Home
Affoltern am Albis
Aigle
Amden
Andermatt
Ascona
Baar
Basel
Bern
Beromünster
Bremgarten
Burgdorf
Cham
Davos
Eggiwil
Engelberg
Erstfeld
Escholzmatt
Fiesch
Flüelen
Fribourg
Genf
Glarus
Goldau
Grindelwald
Hallau
Interlaken
Kappel am Albis
Klosters
Langnau i. E.
Lugano
Luzern
Malans
Menzingen
Montreux
Nyon
Olten
Saas Fee
Sarnen
Schangnau
Sempach
Signau
St. Moritz
Sumiswald
Sursee
Unterägeri
Wädenswil
Walchwil
Willisau
Zermatt
Zofingen
Zürich
 
 

Zürich, Fotos, Tourismus, Videos

 
Zürich mit Limmat Zürich ist mit etwa 400‘000 Einwohnern die grösste Stadt der Schweiz. Zürich ist das bedeutendste Wirtschaftszentrum der Schweiz mit dem grössten Flughafen des Landes. Die Stadt ist ein Weltfinanzplatz. Viele internationale Firmen und die FIFA haben hier ihren Sitz.
In Umfragen über die Lebensqualität belegt Zürich einen Spitzenplatz.
Zürich liegt am Zürichsee und an der Limmat.

Video: Zürich, Limmat

Falls Sie einem Luxushotel übernachten möchten, stehen Dolder, Alden, Baur au Lac, Baur en Ville, Park Hyatt, Eden und Widder zur Auswahl.
Die Jugendherberge liegt an der Mutschellenstrasse 114. Tram 7 bis Haltestelle "Morgental" oder S-Bahn bis Wollishofen.

Hier isst man gut: The Restaurant (im Dolder), Rigiblick, Sonnenberg, Mesa, Pavillon, La Soupière, Alden, Rotisserie, Münsterhof, Sala of Tokyo, Bar Sein und Hummerbar.
 
  Hier sind einige der Sehenswürdigkeiten Zürichs aufgelistet.
   
Bahnhofstrasse, Zürich Bahnhofstrasse
Die Bahnhofstrasse verläuft vom Hauptbahnhof bis zum Bürkliplatz am Zürichsee und ist die Haupteinkaufsmeile Zürichs. Hier und in der unmittelbaren Umgebung findet man Kaufhäuser wie Globus und Jelmoli, Luxusboutiquen, Uhren- und Schmuckgeschäfte und Banken. Im nördlichen Teil ist die Bahnhofstrasse eine Fussgängerzone, die aber auch von Trams befahren wird – seien Sie darum vorsichtig beim Überqueren der Strasse.

Video Bahnhofstrasse
 
Grossmünster, Zürich Grossmünster
Das Grossmünster ist mit seinen Doppeltürmen eines der Wahrzeichen Zürichs. Die evangelisch-reformierte Kirche liegt auf dem rechten Limmatufer. Auf einem der Türme befindet sich eine Aussichtsplattform, die man über 187 quälende Stufen erreicht, nachdem man das Eintrittsgeld bezahlt hat. Von dort hat man eine wunderschöne Aussicht auf die Altstadt, den Zürichsee, den Üetliberg (869 m ü. M.; Antennen- und Aussichtsturm )  und die Limmat. Bei schönem Wetter sieht man die Alpen, aber wie sagte schon Peach Weber: "Nach em Räge da schiffets, nach em Schiffe, da seichts, in der Schweiz", darum ist die Wahrscheinlichkeit klein die Alpengipfel zu sehen.
Im Grossmünster werden Orgelkonzerte veranstaltet.
 
Opernhaus, Zürich Opernhaus
Das Opernhaus Zürich wurde im Jahr 1891 eröffnet. Nach einem Brand am 1. Januar 1890 wurde das Gebäude von den Wiener Architekten Fellner und Helmer neu erbaut. Das Opernhaus liegt unweit des Bellevue und des Zürichsees. Das Opernhaus können Sie mit verschiedenen Verkehrsmitteln gut erreichen: Tram 2 und 4 bis Haltestelle „Opernhaus“; Tram 11 und 15 bis Haltestelle „Stadelhofen“ oder S-Bahn bis „Bahnhof Stadelhofen“. Für Autofahrer ist das Parkhaus Opéra zu empfehlen.

Video Opernhaus Zürich
 
Universität Zürich Uni Zürich
Die grösste Universität der Schweiz mit über 26000 Studenten befindet sich in Zürich. Im Video (Bild links anklicken) sehen Sie das Hauptgebäude der Universität Zürich an der Rämistrasse. Das Gebäude wurde 1914 eingeweiht. Die Uni Zürich (UZH) hat im In- und Ausland einen guten Ruf. Sie bietet ein grosses Angebot von Studienfächern an. Albert Einstein war 2 Jahre lang als Dozent für theoretische Physik an der Uni angestellt.
 
ETH Zürich ETH Zürich
Die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich wurde 1855 als Polytechnikum gegründet und erst 1911 in ETH umbenannt. Die ETH ist eine der führenden technisch-naturwissenschaftlich orientierten Hochschulen und für ihre Grundlagenforschung weltbekannt. Im Video (Bild links anklicken) sehen Sie das Hauptgebäude der ETH an der Rämistrasse 101. Ein weiterer wichtiger Standort befindet sich auf dem Hönggerberg.
Albert Einstein hat von 1896 bis 1900 an der ETH studiert und von 1912 bis 1914 als Ordinarius für theoretische Physik hier gearbeitet.
 
Botanischer Garten, Zürich Botanischer Garten
Der Botanische Garten der Universität Zürich befindet sich an der Zollikerstrasse 107 in Zürich. Er wurde 1977 eröffnet. Auf einer Fläche von 53‘000 Quadratmetern werden Tausende von Pflanzenarten ausgestellt. Der Botanische Garten ist eine grüne Erholungsoase in der Stadt. Sehenswert sind die drei utopisch anmutenden Schauhäuser, in denen die Tropen, Subtropen und Savannen vorgestellt werden.

Fotos Botanischer Garten; Video Botanischer Garten
 
Chinagarten Zürich Chinagarten
Der Chinagarten ist ein Geschenk der chinesischen Stadt Kunming. Die Anlage wurde 1993 erbaut. Den Chinagarten liegt im Quartier Seefeld am rechten Zürichseeufer. Mann erreicht ihn mit den Buslinien 912/916 bis Haltestelle Chinagarten oder den Tramlinien 2 und 4 bis Haltestelle Fröhlichstrasse. Im Winter ist der Chinagarten geschlossen.

Fotos Chinagarten
 
Sihlhochstrasse  Sihlhochstrasse
1974 wurde die Sihlhochstrasse eröffnet. Ursprünglich sollte die Autobahn als Teil des Expressstrassen-Ypsilons in die Stadt und über den Hauptbahnhof nach Norden führen. Dieser Plan wurde aufgegeben, aber da war der Autobahnabschnitt über der Sihl schon gebaut. Es bestehen Pläne, die Sihlhochstrasse abzubrechen, aber diese Bausünde wird wohl noch lange stehen bleiben.

Klicken Sie auf das Bild links um ein Video von der Sihlhochstrasse anzuschauen.
 
Knabenschiessen  Knabenschiessen
Das Knabenschiessen findet jedes Jahr im September statt. Seit 1991 sind auch Mädchen beim Schiessen mit dem Sturmgewehr zugelassen.

Heute hat die Chilbi eine grössere Bedeutung als das Schiessen selbst. 

Fotos Knabenschiessen
 
Flughafen Zürich Flughafen Zürich
Der Flughafen Zürich befindet sich in der Nähe von Kloten. Die ersten Flüge fanden im Jahr 1948 statt. Seither wurde der Flughafen ständig ausgebaut. Im Jahr 2011 wurden 24 Millionen Flugpassagiere gezählt. Von Zürich aus werden über 170 Destinationen angeflogen.
Der Flughafen hat einen eigenen Bahnhof und da er an der an der wichtigen Achse Bodensee-Genf liegt, kann er von vielen Städten aus gut mit der Eisenbahn erreicht werden. Von Zürich aus fahren die Linien 10 und 12 zum Flughafen.
Seit Jahren liegt der Flughafen mit Deutschland und den umliegenden Gemeinden im Streit wegen des Fluglärms.

Fotos Flughafen Zürich
 
Hallenstadion, Video  Hallenstadion
Das Hallenstadion befindet sich in Örlikon und kann mit diversen S-Bahnen, Tram- und Buslinien bequem erreicht werden. Viele weltbekannte Musiker und Bands sind hier schon aufgetreten. Daneben werden auch Anlässe wie Art on Ice und CSI durchgeführt. Die Eishockeyfreunde können im Hallenstadion ebenfalls auf ihre Rechnung kommen.
Das Hallenstadion ist 1939 erbaut worden und wurde 2005 umgebaut. Klicken Sie auf das Bild links, um in einem kurzen Video das Hallenstadion von aussen zu erleben.
   
   

Fotos Zürich        
Zürich, Limmat, Grossmünster   Zürich, Limmat  Bürkliplatz  Quaibrücke, Zürich  Zürich, Limmat
 Löwendenkmal Zürich Limmat Schiffe   Hauptbahnhof Zürich  Central, Zürich  Kunsthaus, Zürich
Denkmal Hans Waldmann, Grossmünster  Grossmünster, Zürich  Augustinergasse, Zürich  Max Bill Pavillon-Skulptur  Wagner, Museum 
 Landesmuseum  Landesmuseum, Nacht  Warenhaus Globus, Zürich  Warenhaus Jelmoli, Zürich Prime Tower Zürich 
         
Sechseläuten 
Sächseläuten, Umzug  Sächseläuten Zürich  Sächseläuten, Musik  Sächseläuten, Umzug  Sechseläuten, Bögg 
         
  
 
  Video Sächseläuten